Rund um den Betrieb

Auch Unternehmen brauchen Schutz

Das Gebäude, in dem sich Ihre Firma befindet, stellt einen erheblichen Wert dar. Versichern Sie daher die Grundlage für Ihre Produktion, damit ein unvorhersehbarer Sturm, ein Feuer, austretendes Leitungswasser oder gebrochene Fenster keine wirtschaftliche Tragödie sind. Es geht schließlich um Ihre Existenz.

Damit im Fall der Fälle Ihre Produktion nicht ganz zum Erliegen kommt und Ihre Kunden weiterhin alle Produkte erhalten, sollten auch Betriebsinhalte wie Maschinen, technische Ausstattungen sowie Vorräte und Waren abgesichert sein. Denn: ohne Technik – keine Produktion. Ohne Waren – keine Erträge.

 

Unfreiwillige Produktionspause?

Streiken einzelne Maschinen oder gar die gesamte Technik? Sorgen Sie für maschinenbedingte Ausfälle besser vor. Egal, ob Familienunternehmen oder großer Gewerbebetrieb. Eine ungeplante Unterbrechung aufgrund defekter technischer Ausstattung bringt jedes Unternehmen schnell an seine finanziellen Grenzen.

 

Landleben & Landwirtschaft

Wer seinen Lebensmittelpunkt mit der Arbeitsstelle verbunden hat, lässt die Grenzen zwischen Beruf und Privatheit bewusst verschwimmen. Umso wichtiger ist der bestmögliche Schutz dieser besonderen Lebensform. Denn Ihre Landwirtschaft ist nicht nur Beruf, sondern gleichzeitig Heimat. Wir helfen Ihnen dabei, dass Sie sorgenfrei arbeiten und leben können.

 

Das gesamte Risiko verkleinern

Mit einer sogenannten All-Risk-Versicherung sind Sie auf der beruhigenden Seite des Lebens. Bei dieser Variante können Sie sowohl Ihr Firmengebäude, als auch dessen Inhalt – also Ihre Waren, Produkte und die Einrichtung versichern.

Im Gegensatz zu einer herkömmlichen Betriebsgesamtversicherung verfügen Sie bei einer All-Risk-Versicherung über einen umfassenderen Schutz. Denn: Versichert ist alles, was nicht ausdrücklich ausgeschlossen ist. Sehr simpel – und schön beruhigend. Wir stehen auch zum Kleingedruckten: Je nach individueller Vereinbarung gibt es bei All-Risk-Varianten im Schadensfall einen Selbstbehalt.

 

Die Pflicht, zu haften

Ähnlich wie die Haftpflichtversicherung für private Angelegenheiten, gibt es auch eine Variante für selbständige Unternehmer. Immerhin können Haftungsklagen schnell eine teure Angelegenheit werden – wesentlich ruhiger arbeitet sich’s mit einer entsprechenden Versicherung. Die für Sie optimale Form erfahren Sie im Gespräch mit uns.

 

Rund ums Firmenfahrzeug

Ohne Mobilität geht’s nicht. Ob einzelne Firmenfahrzeuge oder gleich eine ganze Flotte, ob Bonus-Malus-System für jedes Fahrzeug, oder doch eine bilanzfreundliche Flatrate für Ihren Firmenfuhrpark: Wir ergründen die für Ihren Bedarf beste Variante.

 

Betriebsunterbrechung

Egal, ob Sie produzieren oder handeln – besonders als Selbständige oder Freiberufler kommen Sie rasch an Ihre finanziellen Grenzen, wenn es nicht so läuft, wie es sollte. Schauen Sie voraus und sorgen Sie dafür, dass Mieten, Steuern und Fixkosten auch dann beglichen werden, wenn Sie nicht wie gewohnt arbeiten können.

Eine All-Risk-Versicherung ist zum Bespiel ein gutes Ruhekissen: Mit ihr sind all jene Gefahren versichert, die nicht ausdrücklich ausgeschlossen sind. Wir erklären Ihnen gerne mehr dazu.